Hochzeitssegen

Gott segne euch mit Hoffnung
genug, daß sich eure Liebe stets erneuert,
und er segne euch mit genug Vertrauen,
das euch in der Dunkelheit hält.

Gott segne euch mit Nähe
genug, um zusammenzuwachsen,
und er segne euch mit genug Distanz,
die euch auch für andere erreichbar macht.

Gott segne euch mit Einklang
genug, für eine abenteuerliche Liebe,
und er segne euch mit genug Unterschiedlichkeit,
um euch in der Liebe aufeinander abzustimmen.

Marilyn Morgan Heileberg
übersetzt von Adelheid Huonker-Wagner


Eine Seite zurück Eine Seite weiter
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
© Karin Lechner, Barbara Jungbluth (Riecke) am 14. Juli 2000